Artiso - Allzu Menschlich. 4. industrielle revolution

Was arbeiten wir, wenn Maschinen unseren Job machen? >> Ein Blick auf Chancen, Wege und Grenzen der Automatisierung.

Keyspeaker

Prof. Dr. phil. Klaus-Jürgen Grün GOETHE Universität Frankfurt am Main. Der Philosoph und Autor betrachtet die Entwicklung hin zur Industrie 4.0 aus überraschenden Perspektiven.

>> Nur fünf der 13 von unseren Wirtschaftsweisen vorhergesagten Wirtschaftskrisen sind tatsächlich eingetreten. Und als vor knapp hundert Jahren der Tonfilm in den Windeln lag, wehrte Harry Warner von Warner Bros. die Zukunft ab mit den Worten: „Wer zum Teufel will Schauspieler sprechen hören?“ Weil für den modernen Menschen die Angst stets größer ist als die reale Gefahr, sind Vorhersagen der „schwarzen Zukunft“ ohne jeden Wert. Es gibt keinen Grund für die Angst vor einer Welt, in der Maschinen und Roboter diejenigen Arbeiten verrichten, für die wir uns früher krumm machen mussten. Und es gibt Hoffnung, dass der Mensch lernt, seine Hirnfunktionen für das Schöne und die Kunst zu nutzen.

Christian Binder, Technical Director MTC Microsoft Deutschland. Schildert, wie die Old Economy von Tech-Firmen und Schlüsselinnovationen profitieren kann.

>> Die Digitale Transformation reicht in alle Lebensbereiche. Sie ermöglicht umfangreiche Innovationen und transformiert viele bestehende Prozesse und Arbeitsabläufe. Die Möglichkeiten von Augmented Reality am Beispiel von „Holographic computing“ sind beeindruckend und inspirierend zugleich. Intelligente Bots haben das Potential, die Mensch-Maschine-Kommunikation zu revolutionieren. Agiles Teamwork hat unsere Zusammenarbeit in vielen Industrien bereits maßgeblich verändert. Lassen Sie sich inspirieren und gestalten Sie die Zukunft Ihrer eigenen Arbeitswelt.

Expertenrunde

>> Freuen Sie sich auf einen kommunikativen Meinungsaustausch von Professionals verschiedenster Disziplinen in unserer Podiumsdiskussion.

Thomas Fischer Personalexperte und Unternehmensberater thomasFISCHERconsulting

Martin Sommer Lehrer an der HEID TECH / Technische Schule Heidenheim

Achim Nestle Vorstandsassistent
UZIN UTZ AG

Volker Rath Geschäftsführer
artiso solutions GmbH

Unsere Keyspeaker Prof. Dr. phil. Klaus-Jürgen Grün und Christian Binder

  • 15.30 Uhr Begrüßung durch Moderator Robin Schuster.
  • 15.45 Uhr Prof. Dr. phil. Klaus-Jürgen Grün, GOETHE Universität Frankfurt a. M., betrachtet aus Sicht eines Philosophen die Veränderungen der Arbeitswelt.
  • 16.45 Uhr Christian Binder, Microsoft Deutschland schildert, wie die Old Economy von Tech-Firmen und Schlüsselinnovationen profitieren kann.
  • 17.45 Uhr Kaffeepause
  • 18.00 Uhr Podiumsdiskussion in der Expertenrunde aus Thomas Fischer, Personalexperte, thomasFISCHERconsulting / Achim Nestle, Vorstandsassistent, UZIN UTZ AG / Martin Sommer, Lehrer, HEID TECH, Technische Schule Heidenheim / Volker Rath, Geschäftsführer, artiso solutions GmbH sowie den Keyspeakern Christian Binder und Prof. Dr. phil. Klaus-Jürgen Grün.
  • 18.30 Uhr Get Together bei spannenden Gesprächen mit interessanten Gästen. Erleben Sie als eine(r) der Ersten in Deutschland Microsofts neuartige HoloLens-Technik live!